brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburg, 20.08.2019 - 18:51 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom


Rubrik: Regional

16.May.2019

Kandidaten in der "BR-Wahlarena" diskutieren über Seenotrettung

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

Passau: Über das Thema Seenotrettung haben die bayerischen Spitzenkandidaten der kleineren Parteien in der "BR-Wahlarena" diskutiert.

Der FDP-Politiker Hackemann forderte einen staatlich europäischen Weg, um die Rettung von Flüchtlingen nicht länger privaten Handelsschiffen zu überlassen. Ulrike Müller von den Freien Wählern plädierte für ein europäisches Migrationsgesetz.

Denn die EU habe nicht mit einer Migrationskrise zu kämpfen gehabt, sondern mit einer Krise der Solidarität unter den Mitgliedsstaaten. Bernhard Zimniok von der AfD sagte, die Seenotrettung sei nichts anderes als Schlepperei.

Die Linken-Politikerin Flach Gomez verlangte eine Entkriminalisierung der Seenotrettung. Weitere Themen in der Wahl-Arena waren zum Beispiel die CO2-Steuer, der Bürokratie-Abbau für mittelständische Unternehmen und die Zukunft kleiner Landwirtschaftsbetriebe. - BR

Quelle: Rundschau-Newsletter




zurück zur Hauptauswahl

 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
men_right_top

Zufallsbild aus der Gallerie:

men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Sind Sie gerne in Neuburg

 Ja
 Nein
 Ich wohne nicht hier


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 


Notice: Undefined variable: headline in /kunden/108065_86633/webseiten/brennessel/fuss.php on line 290
.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2019 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung