brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburg, 06.07.2020 - 00:12 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Grosse Koalition will in der Fleischindustrie regulierend eingreifen


29. Jun. 2020 - 06:46

Berlin: Nach mehreren grossen Corona-Ausbruechen in Schlachthoefen will die Grosse Koalition Konsequenzen ziehen. Das hat Unions-Fraktionschef Brinkhaus am Abend klargemacht.

Brinkhaus sagte im Bericht aus Berlin im Ersten, die Arbeitgeber in der Fleischindustrie haetten bisher jedes Schlupfloch genutzt. Deshalb brauche es nun den - Zitat - grossen Hammer. Damit meint der CDU-Politiker ein Verbot von Werkvertraegen. Allerdings haelt es Brinkhaus zeitlich fuer ausreichend, dass dies wie vom Kabinett beschlossen ab dem neuen Jahr gilt. Arbeitsminister Heil, SPD, will das Verbot jedoch vorziehen und noch heuer in Kraft setzen. Gesundheitsminister Spahn forderte ueberdies im ZDF von der Fleischbranche, Mitarbeiter fortan regelmaessig zu testen und die Luftfilterung in den Betrieben zu verbessern. - BR

Rundschau-Newsletter

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »


zurück zur Hauptauswahl

 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 


Notice: Undefined variable: headline in /kunden/108065_86633/webseiten/brennessel/fuss.php on line 259
.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung