brennessel Magazin Online - seit 1995
Kultur und Veranstaltungen in Neuburg
Neuburg, 26.02.2020 - 19:22 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Kultur und Veranstaltungen in Neuburg

„Haltestelle Geister“

Ein Stück von Helmut Krausser, gespielt von Mimenfeld-Neues Theater Neuburg. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Vorverkauf ab sofort im Bücherturm, El Panchito (Alter Neuhof) und Gärtnerei Schreiber (Rennertshofen).

Termin: Fr 3./4./5./9.2., jeweils 20 Uhr im Seminartheater, ND, Donauwörther Straße

Original Texas-Blues-Rock aus Houston:

The Mighty Orq!

Ein Blues-Rock-Trio aus Texas, das zur Zeit für erheblichen Wirbel in der Szene sorgt und für die aktuelle CD “Milk Money” ausnahmslos begeisterte Kritiken erntet. Als zweiter Gitarrist und Sänger d. Tony Vega Band ist Mighty Orq vielen Eichstätter Fans schon bekannt, auch mit einem Solo-Akustik-Konzert im Gutmann-Saal (unterstützt v. Dr. T. alias Thomas Hunfeld) begeisterte er das Publikum. Mit seinem eigenen Trio spielt er nun kraftvollen Bluesrock, der sich durch deutlich hörbare Einflüsse von Stevie Ray Vaughan, ZZ Top und Jimi Hendrix auszeichnet. Mehr Infos unter: www.altmuehltal-blues.de

Termin: Sa 4.2. , 21 Uhr im Gasthaus & Kleinkunst „Zum Gutmann“, Eichstätt, Am Graben

„Baden gehen“

Kabarett mit Familie Stachelbär

Die Zeiten sind hart. Politik, Wirtschaft und der deutsche Fußball kommen nur schwer aus der Krise. Wenn Sie wissen wollen, was aus dieser Republik geworden wäre, wenn Edmund Stoiber 2002 die Bundestagswahl gewonnen hätte, warum Frauen heute statt der Handtasche lieber eine Wasserflasche dabei haben, weshalb das flache Mecklenburg-Vorpommern zu einem Seilbahngesetz kam und warum Hühner mehr Eier legen, wenn sie Mozart hören, dann ist es höchste Zeit, mit dem Kabarett-Duo Bergmeister/Eberle „Baden zu gehen!“ Ebenso spitzzüngig wie leichtfüßig servieren sie ihr spritziges Polit-Kabarett-Vergnügen; abgedrehte Wortspielereien, rasante Dialoge und pfiffige Analysen inklusive.

Termin: Mi 8.2., 20 Uhr im Stadttheater ND

„Die Jungen Tenöre“

Konzert

Erstmals in ihrer Karriere geben „Die Jungen Tenöre“ einige Kirchenkonzerte in Deutschland. Mit einem Meisterkonzert mit Werken von Bach, Beethoven, Mozart, Schubert, Haydn und Brahms werden sie in der Hl.-Geist-Kirche in ND zu Gast sein. Begonnen hat die Karriere dieser außergewöhnlichen Sänger (H. Hitzeroth, H. Schmid, B. Hirtreiter), als sie gemeinsam ein Lied für die TV-Sendung „Herzblatt“ produzieren sollten. Mit dem Titel „Loving is waiting“ sangen sie sich in die Herzen der Zuhörer. Mit ihrer Interpretation bekannter Lieder und Melodien begeistern sie die Besucher. Extra für diese Kirchenkonzert-Tournee haben sie ein festliches Programm zusammengestellt, das die besondere Atmosphäre der Kirchen unterstreicht. Kartenvorverkauf: Neuburger Rundschau oder Karten-Hotline Tel. 0781/72041

Termin: Do 16.2., 20 Uhr, in der Hl.-Geist-Kirche, ND

„Schlaflos in fremden Betten“

Frauenkabarett mit Womedy

Sie kennen sicher den Ausspruch: „Deine Sorgen möchte ich haben!“ Nichts leichter als das: Vergessen Sie Ihre Sorgen – genießen sie unsere!“ Die drei Frauen von „Womedy“ erzählen von den Tücken des Prominentseins, von den ersten und zweiten Alterserscheinungen, von guten Vorsätzen und wie man sie am konsequentesten bricht und natürlich von schlaflosen Nächten in fremden Betten. Das neue Programm des infernalischen Trios selbstironischer Weiblichkeit ist noch bunter, maßloser und noch charmanter – einfach feminal! Und selbstverständlich durch und durch klavirös. Denn der Mann am Klavier sorgt fürs nötige Tastosteron. Da bleibt kein Auge trocken.....

Termin: Mi 15. und Do 16.2., jeweils 20 Uhr im Stadttheater ND

"Songwriter's Special"

Ein weiteres Mal kommt es in der Kunstscheune zu einem musikalischen Zusammentreffen der Extraklasse. C.B.Green wartet auch diesmal mit hochkarätigen Gästen auf: mit Rickie Kinnen & Calle Dürr (Songwriter Duo aus München), sowie der südafrikanischen Sängerin Bonita (Köln), begleitet von Robert Carl Blank (Frankfurt), Gitarre. Mehr Infos unter www.kunstscheune-neuburg.de

Termin: Fr 17.2., 20.30 Uhr in der Kunstscheune Neuburg-Marienheim

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
War 2019 ein gutes Jahr für Sie?

 Ja
 Nein
 Weiss nicht so genau


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Kultur und Veranstaltungen in Neuburg.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung