brennessel Magazin Online - seit 1995
Schützenverein Marienheim zeigt: Gendarmen-Muckl
Neuburg, 10.07.2020 - 14:13 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Schützenverein Marienheim zeigt: Gendarmen-Muckl

Der Dorf-Gendarm Nepomuk Simserer, von allen kurz “Muckl” genannt, ist mit seinem Dasein gar nicht mehr zufrieden.

Die äußerst niedrige Verbrechensrate, die gleich Null ist in seiner friedlichen Gemeinde, macht ihn höchst unglücklich. Deshalb beschließen seine Freunde Simmerl und Schorsch in der Wirtsstube, diesen Zustand zu ändern. Und so schreiten sie mit Hilfe von Simmerls zukünftigem Schwiegersohn Gusti und dem Segen von Muckls Frau Leni zur Tat. Dabei sind die momentane Hitzewelle, Taxidienst und die Dorfenten nur der Auftakt der sich nun plötzlich überstürzenden Ereignisse. Von jetzt ab kann der Gendarmen-Muckl allen zeigen, ob er auch dem Unerwarteten gewachsen ist.
Zu sehen am 19./20./21., 26. und 27. März im Gemeindehaus Marienheim

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Schützenverein Marienheim zeigt: Gendarmen-Muckl.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung