brennessel Magazin Online - seit 1995
10 Jahre Neuburger Boulevardtheater
Neuburg, 13.07.2020 - 18:58 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

10 Jahre Neuburger Boulevardtheater

Warum Eva?
Ein skurriles Stück, kabarettistisch aufbereitet von und mit Eva Zwack.

Die Hauptakteurin wird von ihrem "Schatten", in einer "Urne " hereingetragen. Witzig und humorvoll rechnet der "Schatten" mit Eva ab. Warum Eva? Allein der Name ist unausweichlich schuld an vielen Begebenheiten in deren Leben. Kindheit, Jugend und als erwachsene Frau.
Es bleibt gar kein anderer Weg als die Bühne, wo sie endlich das ausleben darf, was
im realen Leben unmöglich wäre. Allerdings passierte in diesen Bühnenjahren, vor und hinter den Kulissen, einiges, was sonst der Zuschauer nie erfährt. Bis die "Urne" einen Ehrenplatz im Keller! findet, der mit Requisiten vollgestopft ist, stolpert der "Schatten" über viele pikante Begebenheiten.
Die Aufführungen finden im Theater des Studienseminars in Neuburg an der Donau statt. Eingang Donauwörther Straße

Premiere: Samstag 13. März 2010

weitere Aufführungen:
Freitag 19. März, Samstag 20. März
Donnerstag 25.März und Freitag 26. März jeweils 20 Uhr

Abendkasse: ab 19.30 Uhr
Vorverkauf im Bücherturm Sèter Platz: Tel. 08431- 642392
Eintrittspreise: 14,00 € Ermäßigt 10,00 €
Kontakt: 08431 - 41115
www.evazwack.de

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

10 Jahre Neuburger Boulevardtheater.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung