brennessel Magazin Online - seit 1995
Siggi Habermeyer - ..nicht nur ‘Mister Jedermann’!!
Neuburg, 13.12.2018 - 12:35 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom


Siggi Habermeyer - ..nicht nur ‘Mister Jedermann’!!

Langsam aber sicher lüftet sich das Geheimnis um Neuburgs blühendes Kulturleben. Schaut man sich die verdienten ‘Köpfe’ der Ottheinrichstadt an, so sieht man Initiatoren, innovative Ideengeber, Pioniere, mutige Drauflosstürmer, die mit Hartnäckigkeit, Talent und jeder Menge Kraft an Projekte herangehen, die regional wie überregional ihresgleichen suchen. Siegfried Habermeyer, geboren ‘37 in München, ist so ein Typ, der selbst von sich sagt: “Ohne eine starke Frau im Rücken ist ‘Jedermann’ Nichts...!!”

Groß- und Urgroßvater ‘Neuburger’

Siggi Habermeyer wuchs in München auf und kam 1953 nach Neuburg. Die Verbindung zur Donaustadt ergibt sich aus der Ahnenreihe. Groß- und Urgroßvater waren Neuburger und so zog es auch den Enkel wieder hier hin. Von 1961 bis ‘68 war Habermeyer als Beamter der Standortverwaltung beim Militär in Sonthofen beschäftigt. Von 1968 bis ‘95 arbeitete er bei der STOV in Neuburg. Siegfried Habermeyer ist verheiratet mit seiner Frau Erika und Vater von drei Söhnen. Er freut sich mittlerweile über fünf Enkel.

..neben dem was man tun muss!!

“Nahezu genau 40 Jahre war ich als Verwaltungsbeamter tätig. Neben meinem Dienst bei der Standortverwaltung war ich aber noch zusätzlich in vielen Bereichen ehrenamtlich tätig. Unter anderem war ich 16 Jahre lang Vorsitzender des BSV Neuburg. Auf meine Initiative hin entstand das neue BSV-Gelände an der Grünauer Straße. Im Gegensatz zu heute mussten damals noch viele Gewerke rein aus Eigenleistung vorangetrieben werden. Außerdem fungierte ich 18 Jahre als Stadtrat. In dieser Zeit war ich in erster Linie als Fremdenverkehrs- oder Sportreferent für die Stadt Neuburg aktiv. Unter meiner Fittiche stand z.B. auch das Jugendzentrum, das in der Burgwehr damals als Versuch seine Geburtsstunde erfuhr und hernach als feste Einrichtung neben dem Landratsamt eingerichtet wurde. Die Lösung für ein funktionierendes Juze war die Trägerschaft des Kreisjugendrings, die heute noch mit großem Erfolg Bestand hat. Ohne Übertreibung kann man mich wohl als Vater des heutigen Jugendzentrums ansehen, natürlich tatkräftig unterstützt von Alois Thumann, dem Leiter des Kreisjugendrings Neuburg-Schrobenhausen.”

Als Achtjähriger zum ersten Mal Bühnenluft...

Manch’ eine große Karriere startet in jungen Jahren, so auch das Theaterengagement Habermeyers. Er stand als Achtjähriger zum ersten Mal bei einem Krippenspiel auf der Bühne. Was einmal gelegt ist, verlernt der Mensch nimmermehr. Weitere schauspielerische Erfahrung sammelte Habermeyer bei der Theatergruppe Donautaler Volkstrachtenerhaltungsverein, kurz VTEV, unter deren Leitung er oftmals den jugendlichen Liebhaber spielen musste. Dies störte ihn aber angesichts der netten Schauspielpartnerinnen kaum. “1981 wurde dann das Neuburger Volkstheater gegründet. Als Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender wurde ich alsbald als Spielleiter berufen und führte bei vielen Stücken Regie und kümmerte mich ab und an um die Choreographie der neuen Inszenierungen.”

MISTER JEDERMANN & more...

“Die Geschichte mit dem Neuburger Jedermann begann mit einer Reise nach München. Dort wurde der Jedermann aufgeführt. Zusammen mit dem Wöhrle Schorsch, dem wir u.a. die diesjährige Aufführung widmen, dem Hajtmar Hans und meiner Wenigkeit beschlossen wir auf der Heimfahrt nach Neuburg, den Jedermann nach Neuburg zu bringen. Zum 1. Mal wurde er dann 1988 aufgeführt. Seitdem läuft der Jedermann alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Schlossfest, in Neuburg auf dem Karlsplatz in der Oberen Altstadt, also heuer zum 9. Mal. Mittlerweile bewegen wir uns in punkto Resonanz zwischen 35 und 38.000 Zuschauern pro Inszenierung. Als 1. Vorsitzender des Neuburger Volkstheaters bin ich für die Gesamtleitung verantwortlich. Froh bin ich natürlich über die vielfältigen Erfahrungen, die ich aus den vielen Aufführungen sammeln konnte. Schließlich verkörperte ich als Schauspieler in der Vergangenheit viele verschiedene Rollen in diesem Stück. In diesem Jahr widmen wir den Jedermann dem verstorbenen Oskar Weber, der als Münchner Turmschreiber den Jedermann ins Bayerische übersetzte und wie schon erwähnt dem Wörle Schorsch, der der 1. Darsteller des Jedermann in Neuburg war. Interessant finde ich dabei, dass unser Interview-Termin sich genau mit dem Todestag vom Schorsch deckt...”

Ehrungen

1982 Sportplakette der Stadt Neuburg
1986 Ehrenvorsitzender des BSV Neuburg
1994 Silberne Ehrennadel vom Bund Deutscher Amateurtheater
und Ehrenurkunde für 25 Jahre vom Verband Bayerischer Amateurtheater
1996 Ehrengabe der Stadt Neuburg (höchste Sportauszeichnung der Stadt)
1994,96,98 Jedermann-Darsteller
2003 Kulturpreisträger der Stadt Neuburg

Was hat Siggi in der Zukunft noch vor...

“Im Bezug auf die Feierlichkeiten zur Landesausstellung 2005 wurde seitens der Stadt der Wunsch an mich geäußert ein neues Stück in Neuburg aufzuführen. Wir entschieden uns für ‘Michael Gaismair’, einem Stück von Felix Mitterer (1530), das sich mit dem Leben des Tiroler Freiheitskämpfer befasst. Dieses Stück wird im Frühjahr 2005 im Neuburger Stadttheater aufgeführt. Für die Zukunft ist mir wichtig, dass ich meine Erfahrungen weitergeben kann. Demzufolge legen wir beim Neuburger Volkstheater viel Wert auf Lehrgänge, Exkursionen und professionelles gestalten und auftreten. Persönlich möchte ich gesund bleiben und mich um meine Enkel kümmern.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Wetter in Neuburg:

Temperatur: -1.4°
Bewölkt

Windgeschw. : 10.8
Luftfeucht. : 89%

Mehr Wetter

men_right_bottom
men_right_top

Zufallsbild aus der Gallerie:

men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Wie finden Sie es, dass GB nicht mehr in der EU ist?

 Gut
 nicht gut
 ist mir Egal


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Siggi Habermeyer - ..nicht nur ‘Mister Jedermann’!!.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2018 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg