brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburger Stadtführer in Düsseldorf
Neuburg, 15.07.2020 - 21:18 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Neuburger Stadtführer in Düsseldorf

Anlässlich des 350. Geburtstags von Jan Wellem reiste eine Gruppe Neuburger nach Düsseldorf. 11 Neuburger Stadtführer legten am Sarkophag von Kurfürst Johann Wilhelm ein Blumengebinde ab. Am Gedenktag wurde ein Festgottesdienst besucht, zelebriert von Kardinal Meisner.

Auch viele Ehrengäste wie Herzog Franz von Bayern und Prof. Dr. Reinhold Baumstark (Generaldirektor Bayer. Staatsgemäldesammlungen) nahmen daran teil. Mit einer „Langen Nacht der Museen“ feierten 23.000 Düsseldorfer ihren Kurfürsten (Neuburg’s „Lange Nacht“ anlässlich des runden Geburtstags war eher spärlich besucht). Im Mai und Juli werden zwei kunsthistorisch sehr interessierte Gruppen zum Gegenbesuch nach Neuburg kommen. Vielleicht kann auf dieser Schiene eine „kleine Städtepartnerschaft“ entstehen. Im Moment ist für die meisten Düsseldorfer Neuburg zumindest eine Frage wert: „Wo liegt denn das überhaupt?“

Info: Stadtführungen in ND

Stadtführungen durch Neuburg’s Altstadt werden von Mai bis Oktober an jedem Sonn- und Feiertag angeboten, Preis 4 Euro, Dauer: ca. 1 ½ Std., Treffpunkt: 14.30 Uhr bei Tourist-Info ND.

Galerieführungen durch die Bayer. Staatsgalerie „Flämische Barockmalerei“ im Schloss Neuburg finden am Pfingstsonntag 11. Mai und Pfingstmontag, 12. Mai, jeweils um 10.30 Uhr statt. Preis 4 Euro zuzügl. Eintritt Schlossmuseum ND, Dauer 1 ½ Std., Treffp. Museumskasse.

Bibliotheksführungen durch die Provinzialbibliothek werden von Mai bis Oktober an jedem Mittwoch angeboten. Preis 1,50 Euro, Treffp. 14.30 Uhr, Provinzialbibliothek ND.

Kräuterführungen in Zusammenarbeit mit der VHS: 1. Juni, 16.30 Uhr: Lebende Hausapotheke und Wohlfühlkräuter (Preis 4 Euro, Dauer 1 ¼ Std), 29. Juni, 16.30 Uhr: Heilpflanzen und ihre Verarbeitung (Preis 4 Euro, Dauer 1 ¼ Std), Treffp. jeweils Kräutergarten am Seb.-Kneipp-Weg, ND.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Neuburger Stadtführer in Düsseldorf.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung