brennessel Magazin Online - seit 1995
Brauchtumsumzug, Gstanzln & mehr auf dem 30. Ehekirchener Hochzeitsfest
Neuburg, 06.07.2020 - 14:46 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Brauchtumsumzug, Gstanzln & mehr auf dem 30. Ehekirchener Hochzeitsfest

Sonntag, 5. September 2004

Frohsinn und Brauchtum stehen am ersten Septemberwochenende im Mittelpunkt, wenn die Ehekirchener zu ihrem 30. Hochzeitsfest einladen. Die Festivitäten beginnen am Samstag, 4. September mit dem Ehekirchener Hochzeitsfest-Lauf. Um 16.20 Uhr starten an der Mehrzweckhalle die Kinder und Schüler auf die 2,4 km langen Strecke, um 17 Uhr die Jugendlichen und Erwachsenen, die 8 km absolvieren müssen. Anmeldung per E-Mail an gemeinde@ehekirchen.de oder unter Tel. 08435/1706. Unter allen Teilnehmern werden am Abend im Hochzeitsstadel Sachpreise verlost. Ab 19.30 Uhr beginnt der Gmoa-Tag, auch Tag der Betriebe und Vereine. Es spielt die Blaskapelle Ehekirchen. Neben der Verlosung an die Hochzeitsfest-Lauf-Teilnehmer findet ein Bierkisten-Stapel-Wettbewerb statt.

Zahlreiche Besuchern werden am Sonntag, 5. September zum großen Brauchtumsumzug mit 800 Mitwirkenden und 25 Pferdegespannen um 13.30 Uhr erwartet. Der Umzug führt vom Kreisverkehr vorbei am Gasthof Zett, biegt rechts in die Hauptstraße ein, geht vor bis zur Kelterei Heckl, von dort fast zurück, biegt ab in Richtung Raiffeisenbank und von dort zurück zum Kreisverkehr. Da durch den Umzug hohe Kosten für den organisierenden Heimatverein entstehen, werden alle Besucher freundlichst gebeten, mit dem Kauf eines Festabzeichens den Verein zu unterstützen. Der ebenso beliebte wie bodenständige Bauern-/ Handwerker- und Kleinkunstmarkt findet am Sonntag von 10 - 19 Uhr statt. Ab 19.30 Uhr darf man sich auf ein lustiges Gstanzl-Singen mit den Hochzeitsladern Xaver Wegele aus Ehekirchen und Jakob Paula aus Eiselsried bei Pöttmes freuen. Es spielt die Golden Band. Der Eintritt ist frei.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Brauchtumsumzug, Gstanzln & mehr auf dem 30. Ehekirchener Hochzeitsfest.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung