brennessel Magazin Online - seit 1995
Mut zum Hut
Neuburg, 14.07.2020 - 22:37 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Mut zum Hut

Hut-Faszination pur

Ute Patel-Missfeldt lädt wieder zur weltweit größten Hutschau (23.-25.Sept.) in Verbindung mit der "schmuck durch Schmuck"-Ausstellung ins Neuburger Residenzschloss, sowie in den Marstall und Boxenstall ein. Über 15.000 Hüte, Mützen, Kappen und Kopfbedeckungen, sowie außergewöhnliche Schmuckstücke, Taschen, Accessoires, Handschuhe, Tücher, Federschmuck, Schirme und noch viel mehr dürfen bestaunt und natürlich gekauft werden. Über 8.000 Besucher aus der Region, aus Deutschland und dem Ausland werden erwartet. Die Aussteller kommen aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Russland, Mexiko und Indien.

Mit Michaela May
Das Rahmenprogramm mit den Hutmodenschauen besticht durch seine Vielfalt und künstlerischen Darbietungen. Hier einige Highlights: Fr 17 Uhr: Eröffnungsfeier und Begrüßung in der Großen Dürnitz mit der Veranstalterin Ute Patel-Missfeldt, OB Dr. Bernhard Gmehling und den Schirmherrschaften Landrat Roland Weigert und Schauspielerin Michaela May. Um 20.30 Uhr Live-Konzert mit Jazz-Klassikern von Kerstin Schulz & Band (Eintritt frei). Um 23 Uhr endet die Hutausstellung also auch die "lange Einkaufsnacht" in Neuburgs Innenstadt.

Highlight: Hutmodenschau
Sa 24.9 (10-20 Uhr): Ab 10 Uhr auf dem Gelände der Hutschau bezaubernde Akkordeon-Musik von Gisella (Valse Musette, Tango, Chansons etc.). 11 Uhr: Blue-Moon mit Jazz-Musik (Hof zw. Marstall + Boxenstall), 14.30 Uhr: Das Highlight, die große Modenschau, moderiert von Veranstalterin Ute Patel-Missfeldt in der Großen Dürnitz. Eintritt: Sitzplatz 15 €, Stehplatz 5 €. Die Hut-Modenschau wird live in den Schlosshof übertragen. Ausstellungsende 20 Uhr. So 25.9. (10-19 Uhr): 11 Uhr Jazz und Blues vom Feinsten mit Gruppe Stereons (Hof zw. Marstall + Boxenstall), 14.30 Uhr: Große Hutschau wie samstags.

Weitere Attraktionen: Professionelles Fotoshooting, kosmetische Beratung durch Visagistin Ewa Krause, Stilberatung durch die TV-bekannte Sonja Grau, Schokoladenkunst aus der Manufaktur "Art of Chocolate" uvm. Im Cafe "Kartei der Not" (neben Marstall) und Cafe "UNICEF" (Schlosshof-Eingang) gibt es Kaffee und Kuchen für einen guten Zweck.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Mut zum Hut.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung