brennessel Magazin Online - seit 1995
Veranstaltungen im Oktober
Neuburg, 10.07.2020 - 14:10 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Veranstaltungen im Oktober

Es ist einiges geboten in unserer Region. Hier finden Sie die interessantesten Veranstaltungen.

A-Zu-Bi! Eintritt frei!
„A-Zu-Bi! Ausbildung – Zukunft – Berufsinformation“ heißt eine Ausstellung in der Neuburger Parkhalle, die sich speziell an interessierte Schüler richtet, die in den nächsten 1 bis 2 Jahren auf den Ausbildungsmarkt drängen. Nachdem man sich in vielen Berufen bereits ein Jahr vorher bewerben muss und vorher am besten noch einige Berufspraktika abgelegt haben soll, um seine Chancen auf dem Ausbildungsmarkt zu verbessern, sollten sich die Jugendlichen frühzeitig über die unterschiedlichsten Möglichkeiten und Berufe informieren. Auf der Ausstellung in der Parkhalle besteht die Möglichkeit dazu. Der Eintritt ist frei.
Termin: Sa 6.10., 9 Uhr, Parkhalle Neuburg

Brezelbäcker Balthasar
Die besten Wecken aller Zeiten bäckt Bäckermeister Balthasar mit seiner Frau Babette und seinem Lehrbub Franzl. Das liegt an der besonders rahmigen Milch vom Bauern Otto. Die Bewohner der kleinen Stadt sind begeistert von ihrem einmaligen Bäcker und auch der Herzog und die Herzogin. Dann passiert ein Unglück...... Eine Aufführung des Neuburger Marionettentheaters "Die Fadenspieler"; Karten unter Tel. 08432/1282, www.fadenspieler.de, Eintritt: Kinder 3,50 Euro, Erw. 5 Euro
Termin: So 7.10., 16 Uhr, Loibl-Haus, Altstadt Neuburg

Herbstkonzert des Liederkranzes
Das Herbstkonzert hat einen festen Platz im Terminkalender aller Fans und Freunde des Neuburger Liederkranzes. Natürlich sind auch alle anderen Interessierten herzlich dazu eingeladen.
Termin: So 14.10., 19 Uhr, Kongregationssaal, Neuburg

Musik am Nachmittag Eintritt frei!
Senioren und Kinder stehen am Nachmittag des Mittwochs, 17.10. im Mittelpunkt. Und natürlich die Musik. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Eine gute Gelegenheit auch für Omas und Opas mit ihren Enkeln gemeinsam etwas zu unternehmen. Der Eintritt ist frei.
Termin: 17.10., 15 Uhr, Marstall in Neuburg

Kinderführung im Stadtmuseum
In Zusammenarbeit mit der VHS bietet Frau Rita Mehringer eine spezielle Führung für Kinder ab 6 Jahren an. Anmeldung erfolgt hier über die VHS (Herbst/Winter Programm). Übrigens: Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 14 Uhr eine kostenlose Führung (für Erwachsene) durch das Stadtmuseum statt. Weitere Führungen nach Vereinbarung. Vorschau: „Die Geschichte der Neuburger Schreiner- und Glaserzunft“, Vortrag v. Stadtheimatpfleger R. Thiele am 18.10., 19 Uhr.
Termin Kinderführung: Sa 20.10., 14 Uhr, Stadtmuseum Neuburg, Weveldhaus

Lions-Städtelauf
Benefiz-Halbmarathon von Eichstätt nach Neuburg (23 km); 9 Uhr Bustransport nach Eichstätt, 10 Uhr Start. Anmeldung und weitere Infos unter: www.wandern- walken.de
Termin: So 28.10., 9 Uhr

Motettenchor Ingolstadt - Eintritt frei!
Neuburg an der Donau, Kirche St. Peter / Amalienstr.
Der Motettenchor aus Ingolstadt unter der Leitung von Felix Glombitza bringt Werke aus der Romantik von Brahms, Rheinberger, Jenner und Bruckner und Werke aus der Moderne von Pärt und Britten zu Gehör. Der Eintritt ist frei.
Termin: Sa 31.10., 20 Uhr, Kirche St. Peter, Amalienstr., Neuburg

Erdanziehung - die große Reise
Obwohl das Fahrrad zu den beiden Eichstättern Susi Bemsel und Daniel Snaider ebenso wenig passte wie die Lederhose zu Japanern, stiegen die beiden Bayern auf ihre Räder und fuhren los. Ihr Ziel: Die Insel Feuerland, das Ende der Welt. In ihrem packenden Vortrag aus eindrucksvollen Bildern und original Ton- und Filmaufnahmen nehmen die beiden Abenteurer ihre Zuschauer mit auf eine außergewöhnliche Reise, die sich am Ende einmal um den gesamten Erdball spannt. Präsentiert auf Großleinwand - fesselnd, aber auch mit viel Humor erzählt. Erst nach vier Jahren und fünf Kontinenten kehren Susi Bemsel und Daniel Snaider mit einem alten, dreirädrigen Taxi, in ihre Heimat zurück. Vorverkauf bei der Neuburger Rundschau, Tel. 08431/677650, Online-Reservierung: www.erdanziehung.com, Restkarten an der Abendkasse, Tickets 8,50 Euro, ermäßigt 7,50 Euro zuzügl. VVK-Gebühr.
Termin: Mi 31.10., 20 Uhr, Kolpinghaus Neuburg

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Veranstaltungen im Oktober.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung