brennessel Magazin Online - seit 1995
Othello
Neuburg, 13.07.2020 - 20:23 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Othello

Drama von W. Shakespeare

Othello ist ein Schwarzer und daher in der Republik Venedig ein Außenseiter. Trotzdem hat er es wegen seiner Fähigkeiten bis zum Feldherren gebracht. Als er den allzu unerfahrenen Cassio zum Leutnant befördert, übergeht er damit seinen Fähnrich Jago. Dieser hasst ihn nun - auch weil er erfolgreich um die Hand der schönen Desdemona angehalten hat. Jago spinnt eine weitverzweigte Intrige mit dem Ziel, Othellos Leben zu zerstören. Mit einem einst als Liebespfand an Desdemona verschenktes Taschentuch treibt Jago die seelische Zerstörung seines Herrn voran. Als dieser das Tuch in den Händen Cassios erblickt, treiben ihn Wut und Eifersucht ins Verderben.

Othello ist mehr als ein Drama. Es ist eine Studie über die Eifersucht und die Bosheit in ihrer Machtvollkommenheit. Ein großes Werk, perfekt von der Bremer Shakespeare Company in Szene gesetzt. Am Di 3.12. um 20 Uhr im Stadttheater Neuburg.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Othello.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung