brennessel Magazin Online - seit 1995
Richard III.
Neuburg, 02.07.2020 - 18:42 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Richard III.

Drama v. W. Shakespeare

Richard, der Herzog von Gloster, ist so hässlich, dass er bei Frauen keinen Erfolg hat. Da er sich die Zeit nicht als Liebhaber vertreiben kann, ist er fest entschlossen, “ein Böseweicht zu werden”. Um auf Englands Thron zu gelangen, scheut er vor keiner Bluttat zurück. Zielstrebing bringt er alle um, die in der Thronfolge vor ihm stehen, auch seinen eigenen Bruder, sowie König Heinrich VI. und dessen Sohn Prinz Eduard. Dessen Witwe überzeugt er, dass er nur aus Liebe zu ihr, ihren Gatten und Schwiegervater getötet hat und heiratet sie. Er mordet weiter, um sein Ziel, Englands Thron, zu erreichen.

Erst im Kampf gegen Graf von Richmond bekommt er Gewissensbisse. Trotzdem zieht er mutig in die Schlacht, in der er fallen wird. Richard III. gilt als beliebtestes von Shakespeares Königsdramen. Am So 21. und Fr 22.11., jeweils um 20 Uhr im Stadttheater Neuburg.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Richard III..

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung