brennessel Magazin Online - seit 1995
Karl Theodors stumme Revolution
Neuburg, 13.07.2020 - 02:37 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Karl Theodors stumme Revolution

Vortrag von M. Groening, München – Eintritt frei

Mit der Kultivierung des Donaumooses Ende des 18. Jahrhunderts verfolgte Stephan Freiherr von Stengel im Auftrag des Kurfürsten Karl Theodor die folgenden Reformziele: Kultivierung des Bodens, Ansiedlung von der Erbuntertänigkeit befreiter Bauern, Erhöhung der Umlaufmenge des Geldes im Staat durch Kapitalisierung des Bodens, Förderung des Erwerbssinns der Untertanen, allmähliche Aufhebung der Ständegesellschaft. Die Reformversuche wirkten vorbereitend und beeinflussten die Errichtung des modernen Bayerns unter Montgelas.

Am Donnerstag, 10. Nov., 20 Uhr im Haus im Moos, Kleinhohenried. Eintritt frei.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Karl Theodors stumme Revolution.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung