brennessel Magazin Online - seit 1995
Das Jahr 2006 beim Motorclub Neuburg/Donau e.V.
Neuburg, 19.09.2020 - 06:55 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Das Jahr 2006 beim Motorclub Neuburg/Donau e.V.

Gegründet im Jahre 1957 blickt der Motor-Club Neuburg auf eine fast 50-jährige Vereinsarbeit zurück. Neben einer Vielzahl von Meistertiteln und tollen sportlichen Erfolgen in den verschiedenen Sparten, sowie großartigen ehrenamtlichen Leistungen richtet der Verein sein Augenmerk ganz besonders auf die Jugendförderung und die Verkehrssicherheit, sowie auf die Geselligkeit und eine abwechslungsfreie Freizeitgestaltung. Auch heuer bot der MCN seinen mittlerweile 160 Mitgliedern viele sportliche und gesellschaftliche Veranstaltungen, über die 1. Vorsitzende Renate Höfler auf der Jahresabschlussfeier am Samstag, 18.11.2006 ausführlich berichten wird.

Die Abteilungen stellen sich vor

Fahrrad-Trial: Die Fahrrad-Trialabteilung besteht derzeit aus 12 aktiven Fahrern zwischen 5 und 17 Jahren. Neben der Süddeutschen fahren fünf der Fahrer in der Deutschen Meisterschaft. Trainiert wird jeden Dienstag und Donnerstag, von 17-19 Uhr. Zum „Schnuppern“ stehen vereinseigene Sporträder für Kinder und Erwachsene zur Verfügung. Ansprechpartner ist Peter Krell, e-mail: fahrrad-trial@motorclub-neuburg.de

Motorrad-Trial: Die Motorrad-Trialabteilung besteht derzeit aus acht aktiven Fahrern, die überwiegend im Trial-Alpenpokal am Start sind. Die Trainingseinheiten sind Dienstag und Donnerstag, von 17-19 Uhr. Ansprechpartner ist Stefan Behr, e-mail: behr-stefan@debitel.net

Kartsport: Die Kartabteilung besteht derzeit aus neun aktiven Fahrern zwischen 8 und 17 Jahren im Slalomkart und einer jungen Amazone im Rennkartsport. Auf dem MCN-Übungsgelände wird überwiegend die Geschicklichkeit im Slalomparcour trainiert und zwar freitags von 16-18 Uhr. Ansprechpartner sind Manfred Neumaier und Roland Demnick, e-
mail: kartsport@motorclub-neuburg.de

Oldtimer: Neben der inzwischen etablierten Oldtimerveranstaltung im Neuburger Südpark werden immer wieder historische Highlights wie z.B. Rennlegenden auf dem Graf von Sandizell-Ring oder die Oldtimerveranstaltung „2000 km durch Deutschland“ auf dem Neuburger Karlsplatz durchgeführt. Ansprechpartner ist Herr Heinz Scharl, e-mail: oldtimer@motorclub-neuburg.de

Orientierungsfahrten: Die „Ori“-Abteilung besteht derzeit aus zwei aktiven Fahrern des MC Neuburg, die nach Erfolgen in der Deutschen Meisterschaft nun auch die Bayerische Meisterschaft bestreiten. Jedes Jahr wird eine clubeigene Veranstaltung mit vorheriger Beifahrerschulung durchgeführt. Ansprechpartner sind Tobias und Werner Fuhr, e-mail: tobias@fuhr-neuburg.de

Mountainbike: Die Mountainbike-Abteilung besteht derzeit aus drei aktiven Fahrern. Neben nationalen Meisterschaften führt die Abteilung unter anderem eine Down-Hill-Veranstaltung rund um den Neuburger Stadtberg durch. Trainiert wird freitags von 16-18 Uhr auf dem clubeigenem Übungsgelände. Ansprechpartner ist Matthias Lehn, e-mail: radsport@motorclub-neuburg.de

Aktivitäten
Auch heuer war der Club und seine Mitglieder wieder äußerst rege. Neben einer Winterfahrt zum Achensee, einer Orientierungsfahrt, Mai-Ausflug, den Sport-Informationstagen mit Trialvorführungen und Fahrzeugausstellungen in der Neuburger Parkhalle, einer Radltour mit Vatertagsfeier wurde eine Wertungsprüfung für die „Donau-Klassik“ in Dezenacker, ein Kartschnupperfahren am „Neuburger Kindertag“, ein Jugendzeltlager auf dem MCN-Übungsgelände, ein Motorrad-Jugendtrail und ein Fahrrad-Trial an gleicher Stelle durchgeführt, sowie die Durchfahrtskontrolle für über 200 Oldtimer auf dem Karlsplatz im Rahmen der „2000 km durch Deutschland“-Fahrt. Rund 6000 begeisterte Besucher schnupperten Luft vom Formel 1-Zirkus bei der Oldtimerpräsentationsfahrt mit Auto-Union-Rennlegenden auf dem Graf von Sandizell-Ring in Neuburg.

Sport-Schlagzeilen in 2006
Erster Gesamtsieg bei einem Prädikatslauf zur südbayerischen Meisterschaft für das Historic-Rallye-Team Thomas Schönacher/Stephan Schwerdt – Schönacher/Schwendt: Mit Klassensieg Sommerpause verdient – Saisonauftakt nach Maß: Kart-Piloten trotz übermächtiger Konkurrenz gut platziert – Prächtige Oldtimer der „Herkomer-Rallye“ lockten viele Neuburger auf den Karlsplatz – Großer Erfolg für MCN-Trialsportler: Titel & Vizemeisterschaft bei den Weltjugendspielen 2006 gingen nach ND – Fahrradtrial-Fahrer M. Wesp bei Europameisterschaft vertreten – Fahrradtrial des MCN erhält Bestnoten – „Junge Hupfer“ wieder stark – MCN-Fahrradtrialtruppe in Eberstadt überaus erfolgreich – Trial-Meisterschaft in ND war voller Erfolg – Köpfe rauchten bei Orientierungsfahrt des MCN – Bilderbuchkarriere von Dominik Wasem soll möglichst in der Formel 1 enden – Oldtimer-Präsentationsfahrt: Ein Hauch von Monte Carlo in Neuburg.....

Vorschau auf 2007
Im nächsten Jahr feiert der Motorclub Neuburg/Donau e.V. im ADAC und BLSV dein 50-jähriges Bestehen. Ein Arbeitskreis rund um Öffentlichkeitsreferent Klaus Benz bereitet ein vielfältiges Jahresprogramm vor, das ganz unter dem Motto „50 Jahre Motorclub Neuburg“ stehen wird. Ihren Höhepunkt finden die Festivitäten bei der traditionellen Abschlussfeier im Sportpark Rödenhof, die zum Festabend ausgebaut wird und bei freiem Eintritt abwechslungsreiche Stunden verspricht.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Das Jahr 2006 beim Motorclub Neuburg/Donau e.V..

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung