brennessel Magazin Online - seit 1995
Jetzt auch im Neuburg: Opel Böttcher
Neuburg, 18.02.2020 - 08:53 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Jetzt auch im Neuburg: Opel Böttcher

In nur 4, 5 Monaten Bauzeit errichtete die Firma Böttcher auf dem seit knapp fünf Jahren vakanten Opel-Standort in Neuburg am Südpark ein komplett neues Autohaus. Alle Leistungen, die die zahlreichen Neuburger Kunden bisher bereits vom Standort in Rain gewohnt waren, gibt es nun auch hier in unmittelbarer Nähe zur neuen Erdgastankstelle der Stadtwerke Neuburg - eine gute Symbiose, denn Opel ist führend in der Erdgastechnologie bei Pkw.

Tag der offenen Tür´

Am Samstag, den 10. Dezember, von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr kann man sich unverbindlich einen Eindruck von der neuen Niederlassung in Neuburg verschaffen. Viele Attraktionen, eine eigene Verlosung, Verpflegung, Unterhaltung für Kinder, Autorennbahn, der Besuch des Weihnachtsmannes, Losverkauf der Neuburger Weihnachtsverlosung für die das Autohaus Böttcher einen Opel Corsa als Hauptpreis lieferte, warten auf die Besucher. Serviceleiter Werner Karpf, Verkaufsleiter Manfred Müller und ihre Mitarbeiter freuen sich darauf, Kunden und Interessenten in den modernen Verkaufsräumen begrüßen zu dürfen. Zur Eröffnung gewährt Opel Böttcher an beiden Standorten bis 23.12.2005 besondere Kundennachlässe im Fahrzeugverkauf und Service.

Firmen-Chronik

Die Firma Böttcher besteht seit 56 Jahren und ist das älteste Autohaus in Rain.1949 wurde es von Albert Böttcher in der Hauptstr. gegründet und zusammen mit seinem Sohn Siegfried entsprechend den Anforderungen der Zeit ausgebaut: 1954 Umzug in die Bahnhofstraße, 1965 Neubau eines Autohauses am jetzigen Standort in der Neuburger Straße, 1973 Erweiterung um eine 450 qm große Ausstellungshalle, 2001 Umbau mit Direktannahme und Sanierung der firmeneigenen Tankstelle. 1995 trat mit Gerd Böttcher die 3. Generation in das Familienunternehmen ein, das von Anfang an die Marke Opel vertritt. Der Neubau der Niederlassung in Neuburg markiert einen weiteren großen Meilenstein in der Firmengeschichte.

“Goldener Schraubenschlüssel”

Das Unternehmen beschäftigt in Rain 20 Mitarbeiter, davon 10 im Werkstattbereich. 2005 bekam das Team vom Autohaus Böttcher im 3. Jahr in Folge von der Opel AG den “Goldenen Schraubenschlüssel”, eine Auszeichnung für hohe Qualität im Servicebereich, verliehen. 8 Mitarbeiter sorgen in Neuburg dafür, dass sich jeder Kunde wohl fühlt.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
War 2019 ein gutes Jahr für Sie?

 Ja
 Nein
 Weiss nicht so genau


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Jetzt auch im Neuburg: Opel Böttcher.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung