brennessel Magazin Online - seit 1995
Autohersteller Ford will eigene Bank in Köln eröffnen
Neuburg, 21.04.2018 - 23:28 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom


Autohersteller Ford will eigene Bank in Köln eröffnen

Geht es nach Großbritannien, so wird man ab März 2019 nicht mehr der Europäischen Union angehören. Die Folgen? Unvorhersehbar. Der US-Automobilhersteller Ford hat bereits im Sommer 2017 reagiert und einen Lizenzantrag bei der BaFin - der Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht - gestellt. Folgt man den neuesten Gerüchten, so wird der US-Automobilkonzern das Bankgeschäft von Großbritannien nach Deutschland verlegen.

Bereits im Sommer beantragte Ford die Banklizenz

Der US-Automobilhersteller Ford will sich nun verstärkt um die Deutschen bemühen. Dabei geht es aber nicht um den Verkauf der Autos, sondern um das Bankgeschäft. So sollen in naher Zukunft die Bankgeschäfte der Ford-Bank in Köln ausgebaut werden. Folgt man den Informationen, die aktuell der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ vorliegen, so hat Ford bereits im Sommer 2017 eine Banklizenz beantragt. Noch gibt es jedoch keine Informationen von Seiten des Automobilkonzerns - die Ford-Sprecher schweigen. Doch nicht nur Ford hat derartige Pläne - im Gegenzug ließ VW eine Banklizenz für Großbritannien prüfen.



Die Folgen des Brexits

Fakt ist, dass die Folgen des Brexits - zum aktuellen Zeitpunkt - nicht einmal erahnt werden können. Noch ist unklar, wann die Briten endgültig aus der EU austreten werden - auch die Fragen nach etwaigen Kostenexplosionen, neuen Gesetzeslagen und Geschäftstätigkeiten können zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht beantwortet werden. So auch, wenn man sich mit dem Thema Währungen befasst. Kann das britische Pfund wieder an Stärke gewinnen oder verliert die Währung an Wert? Auch die Forex-Händler wissen noch nicht, welche Strategie - ob Forex Korrelationsmatrix oder Currency Strength Meter - zum Erfolg führen wird. In einigen Branchen gab es zudem auch schon Umsatzrückgänge - wird es am Ende auch Gewinner geben?

Auf der Gewinnerseite könnten die Autobanken stehen. Noch geht es ihnen gut, obwohl auch die Bankenbranche unsicher ist, wie sich der tatsächliche Brexit auswirken wird. Das liegt vor allem an der Vergangenheit - seit dem Jahr 2010 konnten die Finanzierungsgeschäfte nämlich verdoppelt werden. Auch dem US-Konzern Ford scheint es ausgesprochen gut zu gehen - um den Erfolgslauf fortzusetzen, wurden schon einige Vorkehrungen, betreffend des Brexits, getroffen. Fords Autoabsatzfinanzierer, der den Namen „Ford Credit Europe“ trägt und in Warley, Großbritannien, daheim ist, bietet Kredit- und auch Leasing-Angebote und zudem auch Versicherungen für Ford-Autokäufer an. „Ford Credit Europe“ kümmert sich jedoch auch um Zwischen- und Einkaufsfinanzierungen der europäischen Ford-Händler. Für dieses Vorhaben genügte bislang ein „EU-Bankenpass“ eines Mitgliedslandes der Europäischen Union. Auch in Köln gibt es eine Niederlassung der „Ford Credit Europe“, die einfach nur den Namen „Ford Bank“ hat. Aufgrund der Tatsache, dass die Bank den Sitz in Großbritannien hat, ist die Führungsriege - bezugnehmend auf den Brexit - bereits in Sorge. Sind die Briten nämlich ab dem März 2019 nicht mehr Teil der Europäischen Union, so ist das bislang ausgeübte Autofinanzierungsgeschäft nicht mehr durchführbar. Um das Geschäft fortführen zu können, braucht es also einen neuen Sitz in einem EU-Land. Das wäre - sofern man den aktuellen Gerüchten glauben darf - Deutschland.



Noch im Sommer 2018 soll Ford die Banklizenz erhalten

Schon im Sommer 2017 beantragte der US-Automobilkonzern Ford eine Banklizenz bei der BaFin, der deutschen Finanzaufsichtsbehörde. Folgt man den Informationen der Insider, so wird Ford noch im Sommer 2018 eine Lizenz erhalten und die Geschäfte somit weiterführen dürfen. Zudem gibt es Informationen und Gerüchte, dass demnächst neue Mitarbeiter gesucht werden, die die Geschäfte von Ford in Köln leiten sollen.


men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Wetter in Neuburg:

Temperatur: 15.9°
Teils wolkig

Windgeschw. : 0.0
Luftfeucht. : 75%

Mehr Wetter

men_right_bottom
men_right_top

Zufallsbild aus der Gallerie:

men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Was verschenken Sie zum Muttertag

 Blumen
 Einen Gutschein
 Ein Kuss
 Nichts


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Autohersteller Ford will eigene Bank in Köln eröffnen.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2018 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg