Mi. Okt 27th, 2021

Vergangene Nacht, am Dienstag, den 06.07.2021 gegen 00:30 Uhr, entbrannte Inventar auf der Terrasse der unteren Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Richard-Wagner-Straße in Neuburg.

Das Feuer griff auf die äußeren Fenster- und Tür-Elemente des Gebäudes über und verursachte so einen Sachschaden von circa 10 000 Euro. Dabei wurden keine Personen verletzt. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte den Brand und verständigte die Freiwillige Feuerwehr Neuburg, die die Flammen unter Kontrolle bringen konnte.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt in dem Fall. Eine Brandstiftung kann zum jetzigen Zeitpunkt der Ermittlungen nicht ausgeschlossen werden. Die Brandermittler bitten Personen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem beschriebenen Fall gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0841/9343-0 zu melden. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen