Sa. Feb 24th, 2024

Eichstätt – Am 26.01.2024 fand in der Zeit von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr eine angemeldete Kundgebung und Mahnfeuer der unzufriedenen Bürger in Eichstätt statt.
Die Versammlung startete mit einer Rundfahrt, welche vom Volksfestplatz beginnend, über die Innenstadt in Richtung B13 führte. Es nahmen circa 1000 Fahrzeuge, davon etwa 800 Traktoren und Zugmaschinen, an der Fahrt teil. Neben erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kam es zu kleineren Störungen durch Gegendemonstranten, welche jedoch nicht mehr angetroffen werden konnten. Im Anschluss an der Rundfahrt fand eine Kundgebung mit circa 1200 Teilnehmern am Volksfestplatz statt. Aus polizeilicher Sicht kam es im Rahmen der Demonstration zu zwei Verstößen welche strafrechtlich verfolgt werden.

Kommentar verfassen