Mi. Jun 29th, 2022

Adelschlag – Ein 13-Jähriger war am 21.06.2022 gegen 17.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in der Eichstätter Straße in Adelschlag unterwegs.
An einer Stelle, an der der Gehweg enger wird, geriet der Junge dann ungewollt auf die Fahrbahn. Beim Versuch, auf den Gehweg zurück zu fahren, stieß sich der Junge mit dem Fuß von der Fahrbahn ab und geriet hierbei mit dem Fuß unter das hinter bzw. neben ihm fahrende Auto. Der 13-Jährige stürzte daraufhin mit seinem Fahrrad. Der Pkw-Fahrer kümmerte sich im Anschluss um den Jungen, der zunächst keine Schmerzen verspürte und mit dem Fahrrad nach dem Unfall nach Hause fuhr. Erst zuhause traten dann starke Schmerzen auf. Eine Untersuchung in der Klinik Eichstätt ergab, dass der Mittelfußknochen des Fahrradfahrers mehrfach gebrochen war. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen