Mo. Sep 27th, 2021

Diebstahl
Neuburg, Schrannenplatz, 22.07.2021, 16.39 Uhr
Mit seinem Fahrrad fuhr ein 39-jähriger Neuburger vor ein Bekleidungsgeschäft und entwendete eine in der Auslage befindliche Jacke im Wert von 160 Euro. Danach flüchtete er, konnte jedoch mittlerweile ermittelt werden.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Störung von Telekommunikationsanlagen
Karlshuld, Grasheim, Schrobenhausener Str., 22.07.2021, 16.25 Uhr
Mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine blieb bislang Unbekannter an einer über der Fahrbahn befindlichen Telefonleitung hängen und riss selbige ab. Der Unbekannte verließ ohne anzuhalten den Unfallort. Zeugenhinweise werden unter Tel. 08431/67110 erbeten.

2x Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
1. – Neuburg, Richard-Wagner-Str., 21.07.2021 bis 22.07.2021
Vor der Wohnanschrift stellte eine 55-jährige Neuburgerin ihren Pkw ab. Bislang Unbekannter beschädigte das Fahrzeug der Frau. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 08431/67110.

2. – Neuburg, Am Südpark, 22.07.2021 von 11.15 Uhr bis 11.30 Uhr
Während ein 49-jähriger Mann aus Ehekirchen beim Einkaufen war, beschädigte bislang Unbekannter den Pkw des Mannes. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 08431/67110.

Verkehrsunfall mit Verletzten
Neuburg, B16, Zeller Kreuzung, 22.07.2021, 12.15 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr eine 27-jährige Neuburgerin mit ihrem Pkw die B16 in Fahrtrichtung Zeller Kreuzung. Verkehrsbedingt musste die Frau mit ihrem Pkw bereits vor der Kreuzung anhalten. Eine nachfolgende 21-jährige aus Karlskron übersah das Stauende und fuhr der 27-jährigen aufs Fahrzeug auf. Die beiden Damen, sowie ein in den Fahrzeugen befindliches 2-jähriges Kind wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht; sie wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro. An der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren Weichering, Bruck und Neuburg vor Ort.

Kommentar verfassen