Di. Aug 9th, 2022

Infektionslage in Neuburg-Schrobenhausen
In Landkreis Neuburg-Schrobenhausen wurden bislang insgesamt 41.972 COVID-19 Infektionen erfasst, bei 151 Todesfällen an oder mit Corona (Stand: 14.07.2022). Dies entspricht einer Infektionsrate von 42,95% sowie einer Letalitätsrate von 0,36%. Innerhalb der letzten Woche wurden in Neuburg-Schrobenhausen 1.004,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gemeldet („7-Tage-Inzidenz“).

Krankenhausbelegung:
Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen werden vier Coronapatienten behandelt. Ein Patient davon wird intensivmedizinisch betreut und beatmet.
In der Ameos Klinik St. Elisabeth Neuburg sind derzeit neun COVID-19-Patienten stationär untergebracht. (Stand: 14.07.2022)

Intensivbettenbelegung in Neuburg-Schrobenhausen
In den 2 erfassten Krankenhäusern in Landkreis Neuburg-Schrobenhausen befindet sich derzeit ein COVID-19 Patient in intensivmedizinischer Behandlung. Der Anteil der COVID-19 Patienten an den insgesamt 34 betreibbaren Intensivbetten beträgt 3%. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur COVID-19) beträgt aktuell 76% (Stand: 13.07.2022). –  Robert Koch Institut

Kommentar verfassen