Fr. Jul 19th, 2024

Von 31. Juli bis 05. August 2023Die Literarische Sommerakademie (LISA) ist eine Veranstaltung der Stadt Schrobenhausen in Zusammenarbeit mit dem Verband Deutscher Schriftsteller (VS) Bayern und mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. Sie findet 2023 bereits zum 15. Mal in Folge statt.

LISA fördert literarisches Schreiben: Anfänger und Fortgeschrittene, die sich literarisch wei­terentwickeln wollen, finden in der Literarischen Sommerakademie die richtigen Voraussetzungen. Auch 2023 werden die Teilneh­merinnen und Teilnehmer von erfahrenen Schriftstellerinnen und Schriftstellern zum Nachdenken über eigene und fremde Texte an­geregt. Die Kurse der 15. LISA umfassen die wesentlichen The­men des Schreibens.

Die Akademie findet in Schrobenhausen in den Räumen der Re­gens-Wagner-Berufsschule, Michael-Thalhofer-Straße 11, statt.

Um konzentriertes Arbeiten in der Gruppe zu ermöglichen, wählen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeweils einen Kurs bei einer bestimmten Dozentin bzw. einem bestimmten Dozenten für die Dauer der Akademie. Reichlich Gelegenheiten zum Austausch mit Teilnehmern und Dozenten anderer Kurse bieten die Nachmittage mit den Fokusthemen und die Abende in kleinen Gruppen. Die fünf Fokusthemen sind für alle Teilnehmer, unabhängig von der Wahl des Kurses. Bitte entnehmen Sie die Fokusthemen dem Flyer.

LISA fördert die individuelle künstlerische Entwicklung, hilft den Teilnehmern das literarische Potenzial ihrer Projekte zu erkennen und bringt sie miteinander ins Gespräch.

Dozenten 2023:
Lydia Mischkulnig, Judith Kuckart, Norbert Niemann, Ulf Groß­mann, Thomas Kastura

LISA inspiriert zum Schreiben
In der Literarischen Sommerakademie schaffen engagierte Do­zentinnen und Dozenten eine beflügelnde Atmosphäre für Sie. Ge­meinsam mit anderen Schreibbegeisterten widmen Sie sich ganz der Literatur.

ANMELDESCHLUSS: 10. Juli 2023
Mehr Infos, Flyer und Anmeldeformular unter: https://www.schro­benhausen.de/de/Kultur-Tourismus/Literarische-Sommerakade­mie – Claudia Freitag-Mair

Veranstaltungsort
Regens-Wagner-Berufsschule
Michael-Thalhofer-Straße 11
86529 Schrobenhausen

Claudia Freitag-Mair

Kommentar verfassen