Do. Mai 13th, 2021

Berlin: Millionen Menschen droht Hilfsorganisationen zufolge der Hungertod, wenn die internationale Hilfe nicht sofort aufgestockt wird.
Mehr als 200 Organisationen kritisierten in einem offenen Brief, die von den UN veranschlagten 6,5 Milliarden Euro seien ein zu geringer Betrag. Denn die Zahl der Hungernden steige auch wegen der Corona-Krise dramatisch. Frauen und Mädchen litten dabei am meisten. Aus Deutschland haben unter anderem Oxfam, Plan International und World Vision den Brief unterzeichnet. – BR

Kommentar verfassen