Fr. Mrz 1st, 2024

Monat: Mai 2008

Editorial im Mai

Alles neu macht der Mai Steigende Lebensmittelpreise, Niedriglöhne, Rentenproblem, geringe Geburtenrate, Altersarmut, Kinderarmut, Familienarmut, Verringerung der Hauptschulstandorte, G8, hohes Verkehrsaufkommen, Staatsverschuldung,