Di. Apr 16th, 2024

New York: Bei einem Zusammenstoß zweier U-Bahnen in der US-Metropole sind mindestens 24 Menschen verletzt worden.
Laut Polizei kollidierte ein leerer Waggon mit einer Bahn der Linie 1. Der Personenzug sei daraufhin entgleist. Etwa 300 Personen wurden in Sicherheit gebracht. Der Vorfall ereignete sich in der Nähe der Upper West Side in Manhattan. Der U-Bahn-Verkehr zwischen der Süd- und der Nordspitze Manhattans wurde teilweise eingestellt. – BR

Kommentar verfassen