Mo. Jul 4th, 2022

Geldbörse aus Pkw entwendet
Neuburg, Parkplatz am Unteren Brandl, 20.05.2022, 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Aus einem geparkten Pkw wurde am Freitagabend eine Geldbörse entwendet. Der Pkw war kurze Zeit unversperrt auf dem Parkplatz am Unteren Brandl abgestellt, wodurch es dem bislang unbekannten Täter möglich war, sich Zugang ins Fahrzeuginnere zu verschaffen. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Diesel aus Bagger entwendet
Rennertshofen OT Emskeim, 19.05.2022, 15.30 Uhr bis 20.05.2022, 07.30 Uhr
Ca. 100 Liter Dieselkraftstoff entwendete ein bislang unbekannter Täter aus dem Tank eines abgestellten Baggers. Der Bagger war im Tatzeitraum auf einer Wiese im Rennersthofener Ortsteil Emskeim abgestellt. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Sachbeschädigung an Kfz
Neuburg, Richard-Wagner-Straße 14, 19.05.2022, 06:45 Uhr bis 11:15 Uhr
Im o. g. Tatzeitraum wurde ein abgestellter / geparkter Pkw im Bereich der Windschutzscheibe beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Zum Täter gibt es bislang keine Erkenntnisse. Die Polizei in Neuburg a.d. Donau bittet um Zeugenhinweise.

Diebstahl von hochwertigen Kameraobjektiven
Neuburg a.d. Donau, 10.02.2022 bis 12.05.2022
Aus einen Elektrofachmarkt in Neuburg a.d. Donau wurden über einen längeren Tatzeitraum mehrere hochwertige Kameraobjektive entwendet. Der Gesamtwert der gestohlenen Gegentstände liegt bei ca. 8000 Euro.

Frau bei Mäharbeiten leicht verletzt
Rennertshofen, 19.05.2022, 10:40 Uhr
Bei der Durchführung von Mäharbeiten mit einer Motorsense wurde eine 66jährige Frau am Fuß verletzt. Der 65jährige Ehemann war gerade dabei, einen längeren Wiesenabschnitt mittels Motorsense zu bearbeiten. Dabei hatte sich die Motorsense an einer starken Wurzel zunächst gefangen und schlug anschließend in Richtung der Ehefrau aus. Dabei wurde die Frau am Fuß getroffen. Der Mähkopf durchdrang dabei das Schuhwerk, so dass vermutlich Sehen am Fuß durchtrennt wurden.

Verkehrsunfall mit Unfallflucht
Neuburg, Donauwörther Straße / Wolfgang-Wilhelm-Platz, 19.05.2022, 07:50 Uhr
Ein 7jähriger Schüler aus Neuburg a.d.Donau wurde beim Überqueren der Straße von einem Pkw angefahren und dabei leicht verletzt. Der Junge befand sich auf dem Weg zur Schule und wollte vom Wolfgang-Wilhelm-Platz aus weiter in Richtung Donauwörther Straße laufen. Beim Überqueren der Straße übersah der bis dato unbekannte Pkw-Fahrer den Fußgänger und es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Junge erlitt leichte Verletzungen an den Beinen. Die Polizei in Neuburg a.d. Donau bittet um Zeugenhinweise.

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Neuburg, Am Neufeld 3, 19.05.2022, 07:15 Uhr
Zur Unfallzeit kam es im Bereich „Am Neufeld 3“ in Neuburg a.d .Donau zu einem Auffahrunfall mit vermutlich mehreren beteiligten Fahrzeugen. Eine 22jährige Pkw-Fahrerin war gerade dabei, vom Fahrbahnrand aus in den fließenden Verkehr einzufahren, als diese einen Anstoß am Fahrzeugheck bemerkte. Beim Aussteigen konnte die Frau zwei Kinder hinter dem Fahrzeug feststellen, die mit einem Fahrrad sowie einen Cityroller unterwegs waren. Noch bevor der Unfallhergang geklärt werden konnte, entfernten sich die beiden Kinder von der Unfallstelle. Die Polizei in Neuburg a.d. Donau bittet um Zeugenhinweise.

Kommentar verfassen