Fr. Feb 3rd, 2023

Bremen: Millionen Fahrgäste können im Frühjahr mit der Einführung des 49-Euro-Tickets im Nah- und Regionalverkehr rechnen.
Das stellte die Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz, Bremens Senatorin Schaefer, in Aussicht. Zugleich mahnten die Länder, offene Finanzierungsfragen mit dem Bund zum Deutschlandticket müssten noch geklärt werden. Bundesverkehrsminister Wissing betonte, je schneller das Ticket komme, desto besser. Keine Einigung gab es über einen Zeitpunkt für ein Ende der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr.  – BR

Kommentar verfassen