Do. Mai 13th, 2021

Kletterunfall am Fohlenfelsen
Konstein – Am frühen Samstagnachmittag wurden die Beamten der Polizeiinspektion Eichstätt zu einem Kletterunfall am Fohlenfelsen gerufen. Gegen 14:10 Uhr kletterte ein 18-jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm im Nachstieg auf den an der Aichaer Straße gelegenen Fohlenfelsen.
Als ihm eine schwierige Passage der Kletterrute Probleme bereitete, stürzte der junge Mann ca. 3 m nach unten in eine ordnungsgemäße Absturzsicherung, die durch seinen 17-jährigen Freund gewährleistet wurde. Hierbei blieb er vorerst unverletzt und versuchte sich anschließend erneut an derselben Kletterpassage. Doch auch beim zweiten Versuch kam es zum Absturz und der 18-jährige fiel in die Sicherung. Dieses Mal jedoch mit schwerwiegenden Folgen. Der junge Kletterer prallte während des Sturzes mit seinem Knie gegen den Felsen und verletze sich leicht. Dadurch war es ihm nicht möglich selbstständig abzusteigen. Die Bergwacht Dollnstein befreite den Verletzten aus seiner Situation und brachte ihn wieder auf sicheren Boden. Der 18-jährige wurde noch vor Ort durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall mit Radfahrer
Eichstätt – Am Samstagnachmittag kam es im Stadtgebiet Eichstätt zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer.
Gegen 15:30 Uhr fuhr ein 51-jähriger mit seinem Audi, gefolgt von zwei Rennradfahrern, auf der Westenstraße stadtauswärts in Richtung Freibad. Als der Pkw-Fahrer an der Engstelle, aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen abbremste, konnten einer der beiden Fahrradfahrer, ein 31- jähriger Eichstätter, nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr mit seinem Rennrad auf den vorausfahrenden Audi auf. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Am Fahrrad des 31-jährigen entstand jedoch Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
Die Polizei Eichstätt bittet zur Klärung der Unfallursache um Ihre Mithilfe. Hinweise hierzu werden unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegengenommen.

Kommentar verfassen