Fr. Mai 14th, 2021

Alkoholisierter Pkw-Fahrer
Karlshuld – Am 01.05.2021, gegen 23:15 Uhr, wurde auf der Hauptstraße in Karlshuld ein 43jähriger Karlshulder mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte er keinen trifftigen Grund für den Aufenthalt außer seiner Wohnung nennen. Zudem wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Auf den Karlshulder kommen nun 2 Bußgelder und ein Fahrverbot zu.

Pkw-Fahrer mit nicht zugelassenem Pkw und ohne Führerschein unterwegs
Sinning – Am 01.05.2021, gegen 11:15 Uhr, wurde in Sinning am Mühlweg ein Pkw Honda Civic einer Kontrolle unterzogen. Zuvor war durch Anwohner mitgeteilt worden, dass in Sinning ein Pkw ohne Zulassung herumfahre. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, daß der Pkw tatsächlich nicht zugelassen war. Eine erforderliche Haftpflichtversicherung bestand nicht. Der 17jährige Fahrer war zudem nicht im Besitz der benötigten Fahrerlaubnis und ein Drogentest verlief positiv. Daraufhin musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Nachdem im Pkw der Geruch von Betäubungsmitteln wahrnehmbar war, konnten bei einer Durchsuchung des Pkw mehrere Gramm Marihuana beim 18jährigen Beifahrer aus Schrobenhausen aufgefunden werden. Bei der anschließenden Durchsuchung an der Wohnanschrift wurden weitere Betäubungsmittel und ein Schlagring aufgefunden. Die beiden jungen Männer erwarten nun diverse Strafanzeigen.

Diebstahl eines Pkw-Anhängers
Ehekirchen – Im Zeitraum vom 30.04.21, 20:00 Uhr, bis 01.05.21, 08:00 Uhr, wurde in Ehekirchen am Rosenweg ein abgestellter Pkw-Anhänger der Marke Stedele entwendet. Der Wert liegt bei ca. 600 Euro. Die Polizei Neuburg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen