So. Aug 14th, 2022

London: Nachdem der britische Premier Johnson seinen Rücktritt als Chef der konservativen Tories angekündigt hat, bewerben sich inzwischen acht Kandidaten um seine Nachfolge.
Gestern warfen drei prominente Abgeordnete ihren Hut in den Ring. Es sind der zurückgetretene Gesundheitsminister Sajid Javid, der amtierende Finanzminister Nadhim Zahawi und der ehemalige Gesundheits- und Außenminister Jeremy Hunt. Verteidigungsminister Ben Wallace hingegen erklärte, sich nicht zu bewerben. Ihm waren wegen seiner bisherigen Rolle im Ukraine-Krieg gute Chancen eingeräumt worden. Anfang Oktober soll Boris Johnson auf einem Parteitag offiziell von seinem Nachfolger abgelöst werden. – BR

Kommentar verfassen