Di. Aug 16th, 2022

Geiselwind: Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger will den Bau von Windrädern im Naturpark Steigerwald ermöglichen und beschleunigen.
Er hoffe auf eine Genehmigung in zwei bis vier Jahren, sagte Aiwanger dem BR bei einem Ortstermin in Geiselwind. Dafür werde er gemeinsam mit Umweltminister Glauber einen runden Tisch mit allen Beteiligten einberufen. Zwar sind in Geiselwind seit zehn Jahren acht Windräder geplant – gebaut werden dürfen sie bislang aber nicht, weil der Naturpark im Regionalplan eine Ausschlussfläche für Windenergie ist. Die Regierung von Unterfranken und der Bezirk hatten eine Machbarkeitsprüfung abgelehnt. Der Bürgermeister von Geiselwind, Nickel, begrüßte die Ankündigung des Wirtschaftsministers. – BR

Kommentar verfassen