Mo. Mai 10th, 2021

Berlin: Heute findet der erste bundesweite Aktionstag zur Kontrolle und Einhaltung der Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr statt. Das Maskentragen ist in allen öffentlichen Verkehrsmitteln Pflicht.
Auch in Bayern kontrollieren Polizei und Betreiber von Bussen und Bahnen verstärkt die Einhaltung dieser Verordnung. Bei den letzten bayernweiten Kontrollen am 23. Oktober wurden nach Angaben des Innenministeriums 1820 Verstöße festgestellt. Der Bußgeldkatalog sieht bei Verstößen gegen die Maskenpflicht Strafen in Höhe von 250 Euro vor. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen