So. Feb 5th, 2023

Baar-Ebenhausen – In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen 01:15 Uhr durch eine Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt ein alkoholisierter Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.
Der 42-jährige aus dem Landkreis Eichstätt war auf der A9 in Fahrtrichtung München unterwegs und wurde auf dem Parkplatz Baarer-Weiher einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde durch die Beamten Alkoholgeruch festgestellt, ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp unter 1 Promille. Die Weiterfahrt mit dem Pkw wurde deshalb durch Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels unterbunden. Den Mann erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500€ sowie mindestens ein Monat Fahrverbot. – Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt

Kommentar verfassen