Di. Okt 4th, 2022

Karlshuld, Augsburger Straße, 15.08.2022, 20:39 Uhr
Ein 66-Jähriger aus der Gemeinde Karlshuld wurde von der Polizei angehalten. Bei der anschließenden Kontrolle konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 0,6 Promille. Beim anschließenden gerichtsverwertbaren Test auf der Dienststelle wurde ein Wert von 0,7 Promille gemessen. Die Person erwarten nun 1 Monat Fahrverbot, zwei Punkte im Fahreignungsregister und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro.

Kommentar verfassen