Di. Sep 28th, 2021

Brüssel: In der EU steigt der Alkoholkonsum der Menschen mit zunehmendem Alter. Das geht aus einer Mitteilung der europäischen Statistikbehörde Eurostat hervor.
Demnach trinkt nur ein Prozent der 15- bis 24-Jährigen täglich, bei den über 75-Jährigen sind es 16 Prozent. Mehr als 26 Prozent der EU-Bürger sind seit mindestens einem Jahr abstinent. Die Daten stammen aus dem Jahr 2019. – BR

Kommentar verfassen