Mo. Jul 4th, 2022

Eichstätt, (upd) – Am Samstag, 25. Juni, tragen bei der „Composer Night“ Studierende der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ab 20 Uhr Musikstücke vor, die sie selbst geschrieben haben.
Das musikalische Spektrum reicht dabei von Pop bis Klassik; viele Stücke werden an diesem Abend uraufgeführt. Das Konzert wurde im Rahmen eines Praxisprojekts von der Studentin Janna Below organisiert. Der Eintritt ist frei, der Einlass beginnt um 19:30 Uhr. Die Composer Night findet im Musiksaal des Kollegiengebäudes E (Ostenstraße 26-28; Raum E 103) statt. Es werden Spenden für die Initiative „Musicians Help Musicians“ gesammelt, die ukrainische Musikerinnen und Musiker in Not unterstützt. – Constantin Schulte Strathaus, KU Eichstätt-Ingolstadt

Kommentar verfassen