Do. Jun 13th, 2024

Planica: Skispringerin Katharina Althaus hat bei der WM in Slowenien ihre vierte Medaille gewonnen.
Die Oberstdorferin wurde auf der Großschanze dritte im Einzel. Althaus musste sich nur der kanadischen Überraschungssiegerin Alexandria Loutitt und Maren Lundby aus Norwegen geschlagen geben. Auf der Normalschanze hatte sie bereits Gold im Einzel, Mixed und Team geholt. – BR

Kommentar verfassen