Sa. Dez 4th, 2021

Die Sperrung erfolgt ab 8 Uhr und endet voraussichtlich abends

Neuburg – Weitere Sperrungen sind bis zum 1. November 2021 in unterschiedlichen Abständen nötig. Um den Schulbus- und Pendlerverkehr möglichst wenig zu behindern, erfolgen diese erst ab 8 Uhr vormittags. Die Wiederöffnung für den Verkehr wird, in Abhängigkeit vom Baufortschritt, voraussichtlich in den Abendstunden erfolgen.
Die Umleitung wird ausgeschildert, bleibt aber auch an den Tagen, an denen die Brücke befahrbar ist, stehen.

Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zwingend notwendigen Einschränkungen. Dieses Verfahren der kurzfristigen Bekanntgabe einer Sperrung wurde so gewählt, um eine lang anhaltende Sperrung über mehrere Wochen zu vermeiden. – Sabine Gooss, Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Kommentar verfassen