Mi. Jan 26th, 2022

Genf: Die russisch-amerikanischen Sicherheitsgespräche haben schon am Abend mit einem Arbeitsessen der Unterhändler begonnen.
Es fand in der Residenz des ständigen US-Vertreters bei der Genfer Abrüstungskonferenz statt. Danach sagte der russische Vize-Außenminister Rjabkow, er rechne heute mit schwierigen Gesprächen. Für die USA saß Vize-Außenministerin Sherman mit am Tisch. Bei den Sicherheitsgesprächen geht es um den Ukraine-Konflikt. – BR

Kommentar verfassen