So. Mai 19th, 2024

Berlin: Die Ampel-Koalition will für mehr Transparenz bei der Bezahlung von Männern und Frauen sorgen.
Dazu soll nach Worten von Bundesarbeitsminister Heil das sogenannte Entgelt-Transparenz-Gesetz verschärft werden. Familienministerin Paus von den Grünen werde dazu Vorschläge machen, sagte der SPD-Minister im Morgenmagazin von ARD und ZDF. Das Gesetz soll Gehaltsunterschiede offenlegen, gilt aber bisher nur für Unternehmen ab 200 Angestellten. Nach Angaben von Grünen-Co-Chefin Lang will die Koalition mehr Informationsrechte auch in kleinen Firmen. Sie hoffe auf eine Reform noch in diesem Jahr, sagte Lang den Sendern RTL und n-tv. Anlass ist der heutige sogenannte Equal Pay Day. Der Aktionstag soll darauf aufmerksam machen, dass Frauen immer noch weniger verdienen als Männer. – BR

Kommentar verfassen