Do. Okt 21st, 2021

Berlin: Vier Tage nach ihrem ersten Treffen im Dreierformat beginnen SPD, FDP und Grüne heute vertiefte Sondierungen für eine Ampelkoalition.
Für die Beratungen haben die Verhandlungsteams zehn Stunden eingeplant. Die nächste Gesprächsrunde soll morgen Vormittag stattfinden, am Ende der Woche wollen die drei Parteien Bilanz ziehen. Grünen-Chef Habeck setzt trotz klarer Differenzen im Bereich Finanzen darauf, dass das Ampel-Projekt gelingt. Im ZDF sagte er, sollte wieder eine Koalition aus SPD und Union entstehen, würde Deutschland durchdrehen. – BR

Kommentar verfassen