Di. Jul 23rd, 2024

Mehrere Ampel-Politiker haben Nachbesserungen beim Etat für Verteidigung angekündigt.

Der Grünen-Haushaltspolitiker Schäfer sagte in einem Zeitungs-Interview, zwar sei der Haushaltskompromiss der Ampel-Spitzen eine ordentliche Grundlage für die Verhandlungen im Parlament. Gerade in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik müsse man aber große Notwendigkeiten berücksichtigen, so Schäfer. Ähnlich äußerte sich der verteidigungspolitische Sprecher der FDP, Müller: Für die Liberalen werde die Sicherheit immer höchste Priorität haben. – BR

Kommentar verfassen