Fr. Apr 19th, 2024

Bad Staffelstein: Als Konsequenz aus den schlechten Pisa-Ergebnissen soll an Bayerns Grundschulen künftig mehr Deutsch unterrichtet werden.
der Winterklausur der CSU-Landtagsfraktion in Kloster Banz kündigte Ministerpräsident Söder an, in jeder Klassenstufe pro Woche eine zusätzliche Stunde Deutschunterricht einzuführen. Was dafür wegfallen soll, ließ Söder offen. Deutsche Schülerinnen und Schüler hatten bei der internationalen Leistungsstudie Pisa zuletzt schlecht abgeschnitten. Sowohl im Lesen als auch in Mathematik und Naturwissenschaften erzielten die 15-Jährigen die niedrigsten Werte, die jemals im Rahmen von Pisa in Deutschland gemessen wurden. – BR

Kommentar verfassen