Di. Jul 16th, 2024

Tel Aviv: Zwischen Angehörige der im Gazastreifen verbliebenen Geiseln und Israels Ministerpräsident Netanjahu ist für heute ein Treffen angesetzt.

Die Familien wollen eine Zusicherung vom Regierungschef, dass er das Schicksal ihrer verschleppten Verwandten bei der Militäroperation gegen die Hamas berücksichtigt. Sie warfen Netanjahu vor, ihren Forderungen nach einem Treffen tagelang ausgewichen zu sein. – Laut Medienberichten hat die israelische Armee in der Nacht die Stadt Chan Junis im Süden des Gazastreifens wieder stark unter Beschuss genommen. – BR

Kommentar verfassen