Di. Sep 28th, 2021

Brüssel: Der Anteil an reinen Elektro-Autos bei den Neuzulassungen in der EU hat sich innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt.
Fuhren im zweiten Quartal vergangenen Jahres noch 3,5 Prozent der neuzugelassenen Autos europaweit mit Batterie, waren es in diesem Jahr bereits 7,5 Prozent. Das teilte der europäische Herstellerverband Acea mit. Zunehmend gefragt sind auch Hybrid-Autos, deren Anteil beträgt mittlerweile unter den Neuzulassungen in der EU knapp 20 Prozent. Gleichzeitig sank der Marktanteil von Benzinern und Dieselfahrzeugen. – BR

Kommentar verfassen