Do. Aug 18th, 2022

Adelschlag – Ein 27-jähriger Mann aus dem Landkreis Neumarkt wurde Montagmittag (04.07.2022) bei einem Arbeitsunfall in Ochsenfeld leicht verletzt.
Gegen 11 Uhr war ein 44-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt auf einer Baustelle dabei, Metallplatten als Zwischendecke mit Stützpfeilern zu sichern. Dabei verlor ein Stützpfeiler den Druck und fiel auf den Kopf des 27-Jährigen. Dieser zog sich Kopfverletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in die Klinik Eichstätt gebracht. Einen Helm trug der 27-Jährige zur Unfallzeit nicht. Gegen den 44-Jährigen wird nun wegen Fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Zudem wird geprüft, ob die entsprechenden Unfallverhütungsvorschriften eingehalten wurden.

Kommentar verfassen