Fr. Dez 9th, 2022

München: Der ARD-Dokumentarfilm „Wirecard – die Milliardenlüge“ hat den Fernseh- und Streaming Preis „Blauer Panther“ gewonnen.
Nach Meinung der Jury handelt es sich um einen sensationellen und exzellent recherchierten Dokumentarfilm. Weitere Preise bei der Verleihung in München gingen an Olli Dittrichs Satire-Doku „Ich war Angela Merkel“ und an Joko Winterscheidt für seine Sendung „Wer stiehlt mir die Show?“. Den Ehrenpreis bekam Moderator Markus Lanz. Der „Blaue Panther“ war früher als Bayerischer Fernsehpreis bekannt. – BR

Kommentar verfassen