Di. Aug 3rd, 2021

Mit Marihuana erwischt
Eichstätt – Ein 39-jähriger Mann aus Eichstätt wurde Donnerstagabend (29.04.2021) am Bahnhofplatz von der Polizei mit einer Kleinmenge Marihuana erwischt.
Gegen 22.35 Uhr wurde der 39-Jährige am Bahnhof einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten Rauschgiftutensilien und eine Kleinmenge Marihuana sicher. Neben dem Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz muss der 39-Jährige zudem mit einer weiteren Anzeige rechnen, da er gegen die nächtliche Ausgangsbeschränkung verstoßen hat.

Gegenverkehr übersehen
Eitensheim – Ein 41-jähriger Autofahrer aus Eichstätt hat Donnerstagvormittag (29.04.2021) auf der B 13 bei Eitensheim einen Verkehrsunfall verursacht.
Gegen 8.15 Uhr war der 41-Jährige in Richtung Ingolstadt unterwegs und wollte nach links auf die Umgehungsstraße in Richtung Lenting abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 32-jährigen Autofahrer aus Ingolstadt, der in Richtung Eichstätt unterwegs war. Beide Fahrer erlitten nach dem Zusammenstoß einen Schock, blieben aber sonst unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 45000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Kommentar verfassen