Do. Sep 16th, 2021

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Ehekirchen, Staatsstraße 2035, 10.02.2021, 20.15 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr eine 31-jährige Frau aus Neuburg mit ihrem Pkw die Staatsstraße aus Richtung Pöttmes kommend in Fahrtrichtung Neuburg. In einer Rechtskurve kam die Frau aufgrund schneeglatter Fahrbahn nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit der Leitplanke. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 7500 Euro.

Lkw rutscht in Graben, Straßensperrung erforderlich
Oberhausen, Kreisstraße 26, 10.02.2021, 14.45 Uhr

Ein 45-jähriger ukrainischer Lastwagenfahrer wollte gestern mit seinem Fahrzeug an einem anderen Lkw vorbeifahren. Hierbei kam er aufgrund Unachtsamkeit auf das Bankette und der Lkw rutschte in den Graben. Am Lkw entstand nur geringer Sachschaden, der Lkw wurde durch einen Abschleppdienst aus dem Graben gezogen. Hierbei war eine Straßensperrung erforderlich, die von der FFW Sinning durchgeführt wurde.

Demonstration der IG Metall verläuft problemlos
Neuburg, Ruhstraße, 10.02.2021, 10.30 Uhr
Rund 85 Mitarbeiter eines Automobilzulieferers beteiligten sich gestern in der Ruhstraße an einer Versammlung der IG Metall. Die Versammlung verlief ohne jegliche Zwischenfälle, die Teilnehmer hielten die geltenden Abstandsregeln und die Maskentragepflicht ein. Während der Kundgebung war eine Vollsperrung der Ruhrstraße erforderlich.

Kommentar verfassen