Sa. Okt 16th, 2021

Fahren trotz Fahrverbot
Neuburg, Reichertshofenstr., 18.04.2021, 22.48 Uhr
Obwohl gegen ihn ein Fahrverbot bestand, fuhr gestern ein 25-jähriger Neuburger mit seinem Pkw. Dieser Umstand wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt. Der Mann wird zur Anzeige gebracht, ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Königsmoos, Untermaxfeld, Birkenstr., 18.04.2021, 12.38 Uhr
Eine 24-jährige aus dem baden-württembergischen Landkreis Biberach befuhr gestern mit ihrem Pkw die Birkenstraße in Fahrtrichtung Obermaxfeld. Auf der Strecke geriet die Frau mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und in weiterer Folge nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich der Pkw der jungen Frau mehrfach. Die 25-jährige konnte leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreit werden, am Pkw selbst entstand Totalschaden iHv rund 1500 Euro. Die Verkehrsregelung an der Unfallstelle wurde durch die FFW`en Obermaxfeld und Untermaxfeld übernommen.

Erneuter Diebstahl von Kupferblechen
Ehekirchen, Staatsstraße 2027 Richtung Buch/Abzweigung nach Haselbach, Samstag, 10.04.2021, bis Samstag, 17.04.2021
Im o.g. Tatzeitraum wurden durch einen bislang unbekannten Täter mehrere Kupferbleche entwendet. Die Metallteile waren am Dach einer Kapelle angebracht und wurden gewaltsam entfernt. Der Wert des Kupfers wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen